Jetzt & ...

Download video: MP4 format

Renovation Wetterfahne Gasthof Rössli

Wie damals bei Herrschaftshäusern üblich gehörte auf ein stolzes Haus immer auch ein goldenes Symbol.

Nun, das Rössli war nie ein Herrschaftshaus als vielmehr eine einfache Herberge. So waren goldene Symbole übertrieben und man beschloss, keine Wetterfahne zu installieren.
1970 stiess man in einem Antiquariat auf die heute montierte Wetterfahne und erachtete diese nach einer gelungenen Fassadenrennovation als würdige Dachzierde.

 

In die Jahre gekommen und nicht mehr drehbar wurde die Wetterfahne diesen Frühling restauriert. Dank Initiative und der reibungslosen Organisation von Tom Stocker eine rundum gelungene Aktion.